Bildergalerie Die Aktion Kontakt

Hintergrund

Wie für jeden von uns wird auch für unseren Verband evangelischer Posaunenchöre in Bayern das Leben jedes Jahr ein bisschen teurer. Die Zuschüsse der Landeskirche bleiben aber leider gleich.

Dabei gewährt unsere bayerische Landeskirche unserem Verband Zuschüsse in Höhe von ca. 19%! Andere Landeskirchen unterstützen ihren Verband bis zu 100% und statten diesen personell auch deutlich besser aus. Vergleich: Bei uns betreut ein Landesposaunenwart ca. 230 Chöre, in anderen Bundesländern sind es teilweise nur 150 Chöre.

Hier eine grobe Aufstellung, woher die Gelder für unseren Verband kommen:

Langsam aber sicher gerät nun unser Verband in Geldnöte. Jedoch sind alle Versuche, mehr Zuschüsse zu erhalten, bei Gesprächen mit den Verantwortlichen (Abt. C: OKR Michael Martin, KR Ritter) im Landeskirchenamt erfolglos verlaufen.

Es scheint, als ob die Bedeutung des Verbandes und der Posaunenchorarbeit in Bayern insgesamt bei den Entscheidern der Landeskirche nicht den Stellenwert hat, den es haben sollte.

Wir möchten aufkreuzen für unsere Sache! Du auch?

Dann gibt es hier jede Menge Information wie Du das kannst.

Und ganz wichtig: weitersagen!!!!

Hier geht es zur Idee...

Und wer mehr wissen möchte über unseren Verband bekommt hier viele Informationen:
http://www.vep-bayern.de